Schnelles Hundeeis weil heiß!

Schön deftig mit Kalbsleber!

Dieses Eis geht immer!!!

  • 150g Kalbsleberwurst
  • 500g Quark oder Joghurt

Einfach die Kalbsleberwurst und den Quark oder eben auch Joghurt gut in einer Schüssel vermischen. Mit einem Mixer bleiben keine kleineren Bröckchen der Wurst im Quark - aber es geht auch gut ohne Mixer!

Nun füllst du die Masse in mehrere kleine Gefäße ab - wir nehmen immer kleine Schälchen die unsere Hunde dann quer durch die Wohnung schieben vor lauter Schlecken ッ So machen sie noch ein paar Kilometer beim Essen ッ

Super geeignet ist aber auch ein Kong, Eis am Stil-Förmchen oder anderes befüllbares Hundespielzeug.

 

Schnelles Hundeis, selbstgemacht, DIY, Joghurt oder Quark, Kalbsleberwurst

Älterer Post
Neuerer Post

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Schließen (Esc)

Popup

Use this popup to embed a mailing list sign up form. Alternatively use it as a simple call to action with a link to a product or a page.

Age verification

By clicking enter you are verifying that you are old enough to consume alcohol.

Suchen

Einkaufskörbchen

Dein Körbchen ist im Moment leer
Einkauf beginnen